appa rillo/ Juli 10, 2018/ Allgemein/ 0Kommentare

Mit Greta ins Kinderland der Fantasie

Mönchengladbach Der Greta-Markt lockte mit liebenswürdigen Ideen, vielfältigen Leckereien und fantasievollem Flair viele Besucher an.

Unter einer Linde genossen Bettina und Horst Schnitzler im Margarethengarten ein schattiges Plätzchen. Hier ruhten sie sich ein wenig aus von der Entdeckungsreise, die ihnen der Greta-Markt in seiner liebeswürdigen Fülle bot. „Obwohl es so voll ist, wirkt alles ganz unaufgeregt und entspannt“, stellten beide einmütig fest. …

weiterlesen

Foto © Reichartz,Hans-Peter (hpr)

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.